Navigation schliessen

Der einfache Weg zu Ihrer neuen Praxis in der Allgemeinmedizin in 3 Schritten:

1
Schritt 1 von 3 :
Kostenlose Anmeldung

Jetzt starten
2
Schritt 2 von 3 :
Sorgenfrei ohne Anschreiben

Ganz einfach bewerben
3
Schritt 3 von 3 :
Vorstellungsgespräch

Unsere Tipps

Die Medica 2016 - Produkte für Allgemeinmediziner

Beitrag vom

Trainingsgeräte für die allgemeinmedizinische Praxis

Am vorigen Donnerstag ging die Medica 2016 zu Ende. Vom 14. bis zum 17.11.2016 konnten sich interessierte Besucher die neuesten Produkte aus der Medizintechnik ansehen. Auch der Deutsche Hausarzt Service war dabei und hat einige interessante Geräte für den Einsatz beim Allgemeinmediziner ausprobiert.

Bei Rückenschmerzen zunächst zum Allgemeinmediziner

Die Medica 2016 begeisterte die Besucher in diesem Jahr unter anderem mit jeweils 5 Foren und Konferenzen. Bei mehr als 5.000 Ausstellern aus 70 Ländern konnten sich interessierte aus 7 Angebotsschwerpunkte das Neueste aus Medizin und Medizintechnik ansehen. Zwar stand die Medica in diesem Jahr ganz unter dem Motto der Digitalisierung, doch haben wir uns Produkten gewidmet, die bei der Behandlung der Volkskrankheit Nummer eins helfen sollen: Schmerzen in Rücken und Nacken. Zwar sind diese Produkte vielleicht nicht so "sexy" wie digitales, können aber vor allem für Hausärzte, die die breite Masse behandeln, durchaus interessant sein. Nach einem akuten und schwerwiegenden Unfall sollte ein Patient mit Rückenproblemen selbstverständlich umgehend das Krankenhaus aufsuchen, um schwere Verletzungen auszuschließen. Dort stehen schließlich alle notwendigen Untersuchungsgeräte zur Verfügung. Sind die Rückenschmerzen allerdings weniger dringlich, sollte der erste Weg zum Allgemeinmediziner führen. Bei Verdacht auf Knochenverschleiß, auf Bandscheibenvorfall oder Hexenschuss, ist der Hausarzt die richtige Adresse. Er kann in den meisten Fällen eine erste Diagnose stellen und oftmals schon eine geeignete Behandlung beginnen. Bei den ersten Anzeichen von Rückenproblemen kann dabei auch der Einsatz von medizinischen Sportgeräten wie Gymnastikbällen sinnvoll sein.

Allgemeinmedizin Sport
Sportgeräte in der Allgemeinmedizin by: Deutscher Hausarzt Service

Rat vom Allgemeinmediziner

Vor allem Menschen die im Büro arbeiten laufen Gefahr, sich später mit Rückenproblemen herumzuplagen. Mangelnde Bewegung in Verbindung mit stundenlangem Sitzen ist Höchststrafe für den Rücken und eine wirklich rückenschonende Sitzposition gibt es nicht. Allgemeinmediziner empfehlen daher, die Sitzposition regelmäßig zu wechseln - im besten Fall, ohne die Beine zu überschlagen. Auf der Medica wurde dafür eine Lösung für den Alltag vorgestellt- ein Ballkissen für zu Hause oder den Arbeitsplatz. Das Kissen ist mit Luft gefüllt und erfordert beim Sitzen Ausgleichsbewegungen, was die ständige Bewegung fördert. Durch diese Bewegungen wird zum einen die Wirbelsäulenmuskulatur trainiert, wodurch zum anderen auch die Bandscheiben entlastet werden. Wichtig ist dabei aber, den Körper langsam daran zu gewöhnen und das Kissen nicht ständig zu benutzen. Schließlich soll es vor allem als Therapie für den Körper wirken und nicht als dauerhafte Entlastung. Das Kissen ist so auch für den Hausarzt als medizinisches Trainingsgerät interessant. Mit Übungen können Rumpfstabilität, Koordination und Gleichgewicht verbessert werden. Die gesundheitsförderende Funktion des Kissens wurde von unabhängigen Experten aus Medizin und Wissenschaft bestätigt. So wurde das Ballkissen auch mit dem AGR-Gütesiegel der „Aktion Gesunder Rücken e.V." ausgezeichnet.

Blogverzeichnis - Bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blogtotal

Sie sind Allgemeinmediziner und suchen eine neue Stelle?

Dann erhalten Sie kostenlos und unverbindlich Stellenangebote in Ihrer Region.

Jetzt zur kostenlosen Stellenanfrage

Sie haben offene Stellenangebote für Allgemeinmediziner?

Passende Praxen in der Region

Weiterbildungsassistent Düsseldorf Weiterbildungsassistent (m/w) in Vollzeit oder Teilzeit ab sofort in DüsseldorfDüsseldorf Teilzeit Vollzeit Festanstellung

Passende Praxen per E-Mail erhalten

Sie sind Allgemeinmediziner und suchen eine neue Stelle? Dann erhalten Sie kostenlos und unverbindlich Stellenangebote in Ihrer Region.

Jetzt zur kostenlosen Stellenanfrage

Sie haben offene Stellenangebote für Allgemeinmediziner?


Unverbindliches Angebot erhalten

Sie haben offene Stellenangebote für Allgemeinmediziner? Finden Sie bei uns den passenden Arzt für Ihre Praxis oder Klinik.

Jetzt unverbindliches Angebot erhalten

Sie sind Allgemeinmediziner und suchen eine neue Stelle?

Verwandte Artikel

Allgemeinmedizin als Chance für junge Ärzte

Beitrag vom

Der Behandlungsbedarf in Deutschland nimmt stetig zu. Nicht zuletzt wegen des demografischen ...


Stipendien für Allgemeinmediziner in Südwestfalen

Beitrag vom

Förderprogramme für Medizinstudierende sind eine beliebte Möglichkeit, um junge All...



"Klasse Allgemeinmedizin" gegen Landarztmangel

Beitrag vom

Es wächst eine neue Generation von Medizinern heran: Junge Ärzte legen he...


Ärztezentrum für Allgemeinmediziner

Beitrag vom

Die Schleswig-Holsteinische Küste ist eine bei Touristen beliebte Urlaubsregion. Fern von d...




 
Ihre persönliche Betreuerin

Susanne Schmalz

"Guten Tag, mein Name ist Susanne Schmalz und ich bin beim Deutschen Hausarzt Service für das Bewerbermanagement zuständig. Das bedeutet, dass ich mich voll und ganz um Sie und Ihre Wünsche und Vorstellung bezüglich einer neuen Stelle in einer Praxis kümmere.

Ich unterstütze Sie gerne bei der Suche nach der passenden Praxis. Die kostenlose Anmeldung ist der erste Schritt zu Ihrem neuen Job."


Sind Sie überzeugt?

Jetzt zur kostenlosen Stellenanfrage

Sie haben offene Stellenangebote für Allgemeinmediziner?

Ihr persönlicher Ansprechpartner

 

Susanne Schmalz

Ansprechpartnerin für Ärzte

"Ich unterstütze Sie gerne bei der Suche nach der passenden Praxis. Die kostenlose Stellenanfrage ist der erste Schritt zu Ihrem neuen Job."

Jetzt zur kostenlosen Stellenanfrage

Sie haben offene Stellenangebote für Allgemeinmediziner?

Kontakt

Tel.: +49 (0) 521 / 911 730 33
Fax: +49 (0) 521 / 911 730 31
hallo@deutscherhausarztservice.de

Adresse

Deutscher Hausarzt Service
Johanneswerkstr. 4
33611 Bielefeld