Navigation schliessen
Kooperationspartner:
Der einfache Weg zu Ihrer neuen Praxis in der Allgemeinmedizin in 3 Schritten:
1
Schritt 1 von 3 :
Kostenlose Anmeldung

Jetzt starten
2
Schritt 2 von 3 :
Sorgenfrei ohne Anschreiben

Ganz einfach bewerben
3
Schritt 3 von 3 :
Vorstellungsgespr├Ąch

Vorstellungsgespräch als Arzt

Das Vorstellungsgespr├Ąch als Hausarzt stellt f├╝r viele ein Hindernis dar, das auf dem Weg zu einer Anstellung jedoch ├╝berwunden werden muss. Kompetenz, Freundlichkeit, Engagement, Ehrgeiz... Die Liste lie├če sich fast unendlich fortsetzen. Das alles soll man mitbringen und vor allem auch im Bewerbungsgespr├Ąch um die Stelle in einer Arztpraxis beweisen. Um den Irrgarten aus Anforderungen etwas zu lichten haben wir einmal 10 No-Gos im Vorstellungsgespr├Ąch als Assistenzarzt oder Hausarzt aufgelistet.

 

10 No-Gos im Vorstellungsgespräch als Arzt

  • 1. Fehlender Blickkontakt

    Schauen Sie Ihren Gespr├Ąchspartner immer wieder an. Wenn Sie das Gespr├Ąch mit mehreren Personen f├╝hren, wechseln Sie den Blickkontakt und schauen Sie vermehrt denjenigen an, der Ihnen die Frage gestellt hat.

  • 2. Fehlendes Lächeln

    Auch wenn es vor Aufregung schwer f├Ąllt, versuchen Sie zu l├Ącheln und so einen freundlichen Eindruck zu vermitteln. Denn Freundlichkeit ist als Arzt mit Patientenumgang das A und O.

  • 3. Unterbrechen des Gesprächspartners

    Das zeigt, dass Sie ungeduldig sind und im schlimmsten Falle nicht teamf├Ąhig. Daher: die Gespr├Ąchspartner unbedingt ausreden lassen.

  • 4. Zu spät kommen

    Egal, ob es die Bahn war, der Verkehr oder Ihr Wecker pl├Âtzlich den Geist aufgegeben hat: Bei einem Vorstellungsgespr├Ąch z├Ąhlt, ob Sie p├╝nktlich sind oder nicht. Daher: Lieber mehrere Wecker stellen und gen├╝gend Vorlaufzeit einplanen.

  • 5. Schlaffer Händedruck bei Begrüßung und Abschied

    Achten Sie auf einen kr├Ąftigen H├Ąndedruck. So wirken Sie bestimmt und selbstbewusst. Schlie├člich m├╝ssen Sie als Assistenzarzt oder Hausarzt im Beruf t├Ąglich wichtige Entscheidungen bez├╝glich der Behandlung Ihrer Patienten treffen. Unsicherheiten ├╝bertragen sich auf den Patienten selbst und lassen diesen im schlimmsten Fall an Ihrer ├Ąrztlichen Kompetenz zweifeln.

  • 6. Herumzappeln

    Versuchen Sie, sich Ihre Nervosit├Ąt nicht anmerken zu lassen und ruhig zu bleiben.

  • 7. Schlaffe Körperhaltung

    Wer bereits schlaff im Stuhl h├Ąngt, wirkt eher desinteressiert und unmotiviert - keine guten Eigenschaften f├╝r einen (angehenden) Hausarzt. Daher: aufrecht hinsetzen, die Arme nicht verschr├Ąnken.

  • 8. Häufig auf die Uhr schauen

    Das suggeriert entweder Langeweile oder den Wunsch, dass das Vorstellungsgespr├Ąch endlich vorbei ist: beides beleidigend f├╝r Ihren Gespr├Ąchspartner.

  • 9. Um den heißen Brei herum reden

    Ihr Gespr├Ąchspartner hat nur eine begrenzte Zeit, Sie kennen zu lernen. Vergeuden Sie diese nicht mit unwichtigen Informationen, sondern kommen Sie z├╝gig auf den Punkt.

  • 10. Arroganz

    Selbstbewusstsein: ja. Doch wenn Ihnen bei der Frage nach Ihren Schw├Ąchen scheinbar nichts einf├Ąllt oder Sie gar behaupten, fehlerfrei zu sein, machen Sie sich unbeliebt. Jeder Mensch hat Fehler, doch mit der Bereitschaft, an diesen zu arbeiten, werden Sie Ihnen sicherlich nicht zum Verh├Ąngnis werden.


 
Ihre pers├Ânliche Betreuerin
Kristina Hase

"Guten Tag, mein Name ist Kristina Hase und ich bin beim Deutschen Hausarzt Service f├╝r das Bewerbermanagement zust├Ąndig. Bedeutet f├╝r Sie: Sie beschreiben mir Ihre individuellen W├╝nsche und Vorstellungen an Ihre neue Stelle in einer Praxis - ich starte gemeinsam mit meinem Team die konkrete Suche nach Ihrer neuen Traumstelle als Hausarzt.

Unser Service ist f├╝r Sie als Bewerber zu jeder Zeit kostenfrei! Der erste Schritt dazu ist die kostenlose Stellenanfrage, alles weitere ├╝bernehmen wir. Kommen Sie gerne auf mich zu, falls Sie Fragen haben."


Sind Sie ├╝berzeugt?

Jetzt zur kostenlosen Stellenanfrage

Sie haben offene Stellenangebote f├╝r Allgemeinmediziner?

Ihre pers├Ânliche Ansprechpartnerin
 
Kristina Hase

Ansprechpartnerin

"Ich unterst├╝tze Sie bei der Stellensuche nach einem Traumjob in Ihrer Wunschregion. Bei Fragen stehen ich Ihnen gerne zur Verf├╝gung."

Jetzt zur kostenlosen Stellenanfrage

Sie haben offene Stellenangebote f├╝r Allgemeinmediziner?

Kontakt

Tel.: +49 (0) 521 / 911 730 33
Fax: +49 (0) 521 / 911 730 31
hallo@deutscherhausarztservice.de

Adresse

Deutscher Hausarzt Service
Johanneswerkstr. 4
33611 Bielefeld


Sichere ├ťbertragung Ihrer Daten

SSL-verschl├╝sselt f├╝r sichere Daten├╝bertragung

SSL-verschl├╝sselt f├╝r sichere Daten├╝bertragung

Serverstandort in Deutschland

Serverstandort in Deutschland